Professor Hellmut Diwald

starb vor 25 Jahren, am 26.05.1993. Der Historiker verstand es, Geschichte erlebbar zu machen und setzte sich zeitlebens für die Einheit Deutschlands ein.